Herr Rechtsanwalt Andreas Reschke absolvierte sein juristisches Studium an der Universität zu Köln und seine Referendarzeit in Köln und Dublin. Hieran schloss er eine intensive Weiterbildung im Steuerrecht an.

Seit 1996 ist Herr Reschke erfolgreich als Rechtsanwalt tätig. Nachdem er zunächst im Angestelltenverhältnis in einer Steuerberatungs-GmbH beschäftigt war, ließ er sich zum 01.07.1997 als selbständiger Rechtsanwalt im Bezirk des Amtsgerichts Linz am Rhein nieder. Seit dieser Zeit besteht eine enge Kooperation mit der Kanzlei Schöneberg Steuerberater.

In den Jahren 2002 und 2003 unterrichtete Herr Reschke am Studieninstitut für kommunale Verwaltung Köln/Bonn Beamtenanwärter im Bürgerlichen Recht.

Zum 01. März 2004 verlegte Herr Reschke seine Tätigkeit nach Köln-Deutz an den derzeitigen Kanzleisitz. Er absolvierte im Jahr 2006 erfolgreich den vom Kölner Anwaltverein (KAV) durchgeführten Fachanwaltslehrgang Erbrecht.

Seit Gründung der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Schöneberg/Dr. Ley GmbH Im Jahre 2005 besteht auch insoweit eine enge Kooperation, in die im Februar 2008 die bereits 1947 gegründete Rechtsanwaltskanzlei Fincke Rechtsanwälte eingebunden wurde.

Rechtsanwalt Reschke ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) sowie im Arbeitskreis Gesellschaftsrecht des Kölner Anwaltvereins (KAV).

Sie können sich jederzeit darauf verlassen, dass Herr Reschke Ihre Ziele freundlich, aber durchsetzungsstark verfolgt und stets den schnellsten, sichersten und kostengünstigsten Weg zur Verwirklichung Ihrer Ansprüche wählt. Er wird Ihnen grundsätzlich nicht zur Beschreitung des Rechtswegs raten, wenn nach erster Prüfung der Sach- und Rechtslage keine hinreichenden Erfolgsaussichten bestehen oder die Erfolgsaussichten außer Verhältnis zu Ihrem Kostenrisiko stehen sollten.

HomeImpressum © 2014
zur Person 
Leistungsspektrum 
Kooperation 
Gebühreninfo 
Kontakt